Der Schulhof der Gesamtschule im Standort Bracht als Comic

Die Gesamtschule Brüggen - Dezember

wichtige Termine in nächster Zeit

  • 01.12.: Tag der Offenen Tür
  • 04.12.: Steuergruppe
  • 06.12.: Jg. 6: Vorlesewettbewerb
  • 07.12.: Weihnachtsessen Kollegium
  • 10.12.: Schulkonferenz I/2 (fakultativ)
  • 11.12.: Beratungsteamkonferenz
  • 12.12.: Jg. 8.: Potentialanalyse
  • 13.12.: Jg. 8.: Potentialanalyse
  • 17.12.: Q1: Infor zur Facharbeit, Auswertungsgespräche Potentialanalyse
  • 18.12.: Lehrerkonferenz I/3
  • 19.12.: Auswertungsgespräche Potentialanalyse
  • 20.12.: Q2.1 Halbjahresende, 1. - 3. Std. Unterricht n. Plan, 4. Std. KL Unterricht
  • 21.12. - 06.01.19 Weihnachtsferien

 

Anmeldetermine zukünftige Klasse 5:
Am Freitag, den 08.02. von 14:00 - 19:00 Uhr in Bracht und
am Samstag, den 09.02. von 9:00 - 12:00 Uhr in Bracht
 
Anmeldetermine zukünftige EF:
Am Mittwoch, den 13.02 von 15:30 - 19:00 Uhr in Brüggen und
am Donnerstag, den 14.02 von 15:30 - 19:00 Uhr in Brüggen

Startseite

Novum an unserer Schule - Workshoptag

Am Dienstag, 12. Januar fand eine Informationsveranstaltung für den kompletten Jahrgang 10 statt. In zwei Präsentationen stellten Herr Ingenhorst für das Berufskolleg Rhein-Maas und Frau Böhler für die Hochschule Fontys (Venlo) Workshops für die Schülerinnen und Schüler vor.

Novum1
Hintergrund: Am 3. Februar werden erstmals alle Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen an einem berufsvorbereitenden Workshop-Tag teilnehmen.
Für jeden Schüler sollte etwas dabei sein. Aus insgesamt sieben Fachabteilungen der Fontys werden Workshops angeboten, zwei kann jeder Schüler belegen. Schon die Themenwahl machte vielen Schülern die Wahl schwer: Von „Onlinemarketing für das neue iPhone“ (Abteilung International Business and Marketing) über „Schokolade – der Weg vom Anbau bis zum Produkt“ (Abteilung International Fresh Business Management) bis hin zu Themen wie „Just in Time“ (Logistik) oder „Stupid Computer“ (Software-Engineering) reichten die Themen.
Für das Berufskolleg stellte Herr Ingenhorst die verschiedenen Schultypen und Abschlussmöglichkeiten vor. Workshops werden in den Bereichen Technik/Informatik/Automatisierung, Wirtschaft und Verwaltung sowie Sozial-und Gesundheitswesen angeboten.

Novum2
Die Initiatoren Herr Weiß (Abteilungsleiter), Herr Sommer (KAoA-Beauftragter) und Frau Stickelbruck (Beratungslehrerin) konnten den Schülerinnen und Schülern aber noch mehr anbieten: Einen Tag in der Krankenpflegeschule St. Irmgardis sowie einen Tag bei der Gemeindeverwaltung oder beim Bauhof in Brüggen.
Dank der so ausgezeichneten Kooperation mit allen Beteiligten werden die Schülerinnen und Schüler am 3. Februar einen erlebnisreichen und vielleicht wegweisenden Tag erleben.

Johannes Weiß

Aktuelle Seite: Startseite Novum an unserer Schule - Workshoptag