Der Schulhof der Gesamtschule im Standort Bracht als Comic

Die Gesamtschule Brüggen - November

Wichtige Termine in nächster Zeit

  • 04.11.: Q2.1 Ende erstes Quartal
  • 16.11.: Elternsprechtag: 15:00-19:00 Uhr (Unterrichtsschluss n. d. 5. Std)
  • 18.11.: Elternsprechtag: 14:00-17:00 Uhr (Unterrichtsschluss n. d. 5. Std)
  • 16. - 20.11.: Elternsprechtag je nach Bedarf, telefonisch bzw. digital (Link)
  • 24.11.: Steuergruppe
  • 30.11.: Elterninformationsabend zukünftige 5. Klassen (19:00 Uhr)  (entfällt)
  • 05.12.: Tag der offenen Tür (entfällt)
  • 07.12.: Schulkonferenz I/2 (fakultativ)
  • 14.12.: Q1: Informationen zur Facharbeit
  • 22.12.: Q2.1: Halbjahresende, Unterrichtsschluss für alle nach der 4. Stunde

Informationen zum Tag der offenen Tür / Neuanmeldungen

Regelungen bei Coronainfektionen (pdf)

Startseite

Präsenzunterricht für die Q1 und die EF startet

Am Dienstag, 12.05.2020, beginnt der Präsenzunterricht für die Q1 und die EF. Zunächst werden die Fächer unterrichtet, in denen noch Klausuren geschrieben werden müssen:

  • In der Q1 gibt es erst einmal Unterricht in Englisch, Mathematik, Chemie, Philosophie, Sozialwissenschaften und Geschichte.
  • In der EF starten wir mit Unterricht in Mathematik, Deutsch, Englisch, Pädagogik und Geschichte.
  • Ergänzt wird der Unterricht der nächsten zwei Wochen durch weitere Fächer wie Biologie oder Spanisch, in denen aber keine Klausuren mehr anstehen.

Alle Unterrichte finden in halbierten Kursen für jeweils 3 Unterrichtsstunden statt. Es werden zwei verschiedene Fächer pro Tag unterrichtet. Das zweite Fach wird in einem vorher unbenutzten Raum unterrichtet.
Über den genauen Stundenplan sowie die Zusammensetzung der jeweiligen Kurshälften sind alle Schülerinnen und Schüler über ihre Beratungslehrerinnen und -lehrer informiert worden. An den Tagen ohne Präsenzunterricht findet wie gewohnt Unterricht auf Distanz statt.
Die Schulbusse fahren morgens zu den üblichen Zeiten sowie nach der 6. Stunde. Es gibt keine Mittagspause und keinen Pausenverkauf in der Mensa. Es besteht Anwesenheitspflicht für alle gesunden Schülerinnen und Schüler, die nicht einer Risikogruppe angehören. Über eventuelle Abweichungen von diesen Regelungen werden wir rechtzeitig informieren.
Gleichzeitig finden in den nächsten 2 Wochen die Abiturprüfungen und die Prüfungsarbeiten für den 10. Jahrgang in der Burggemeindehalle statt.
Der Präsenzunterricht für alle anderen Jahrgangsstufen startet spätestens in der Woche vor Pfingsten. Die Belastungen für alle Kolleginnen und Kollegen, die in Abitur, in 10er-Prüfungen sowie in den Präsenzunterricht für Q1 und EF eingebunden sind, sind zurzeit sehr hoch, da uns etwa ein Drittel des Kollegiums nicht für die direkte Arbeit mit Schülerinnen und Schülern zur Verfügung steht. Nach dieser Zahl richtet sich der Beginn und die Fächerauswahl des Unterrichts für die Jahrgänge 5-9. Wir bitte Sie um Verständnis für diese Regelungen.

H. Glade

Aktuelle Seite: Startseite Präsenzunterricht für die Q1 und die EF startet