Der Schulhof der Gesamtschule im Standort Bracht als Comic

Startseite

Regelungen zum Ruhen des Unterrichts

Da an der Gesamtschule Brüggen bis zu den Osterferien der Unterricht ruht, gibt es folgende Sonderregelungen:

  • Alle Schülerinnen und Schüler sind aufgefordert, bis spätestens Dienstag, 17.03., 13:00 Uhr, ihre für die häusliche Arbeit notwendigen Schulsachen aus den Klassenräumen und Spinden abzuholen. Danach wird das nicht mehr möglich sein.
  • Die jeweiligen Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer der Jahrgänge 5 - 10 stellen Aufgaben für die Zeit bis zu den Osterferien bereit. Diese Aufgaben werden von den jeweiligen Fachlehrerinnen und Fachlehrern gestellt und sind in der Regel bis zum 03.04.2020 fertigzustellen. Die Klassenleitungen kontaktieren die Schülerinnen und Schüler in den nächsten Tagen.
  • Für die EF, Q1 und Q2 gilt, dass Schülerinnen und Schüler ihre Aufgaben direkt von den jeweiligen Fachlehrerinnen und Fachlehrern erhalten.
  • Nach heutigem Stand (16.03.2020) werden die Abiturprüfungen wie geplant stattfinden. Das gilt auch für die Zulassung zu den Abiturprüfungen, wozu wir aber noch genauer informieren werden.
  • Das Schülerbetriebspraktikum im Jahrgang 9 findet statt, sofern die Betriebe und Institutionen nicht absagen. Schülerinnen und Schüler, die nicht am Praktikum teilnehmen können, erhalten ebenfalls Aufgaben durch die Klassenleitungen.
  • Eine Notfall-Betreuung ab Mittwoch kann nur dann in Anspruch genommen werden, wenn die Bedingungen vorliegen, wie sie auf der Seite des Kreises Viersen geschildert werden (vgl. Artikel weiter unten). Ein entsprechender Bedarf muss über das unten verlinkte Formular rechtzeitig angemeldet werden.
  • Die Sekretariate bleiben zunächst auf jeden Fall im Vormittagsbereich besetzt, die Schulleitung bleibt erreichbar.
  • Über Änderungen dieser Regelungen werden wir auf der Homepage berichten.
  • Bitte prüfen Sie immer auch die schulrelevanten Informationen des Schulträgers, der Burggemeinde Brüggen, des Kreises Viersen und des Lands NRW.
Aktuelle Seite: Startseite Regelungen zum Ruhen des Unterrichts