Der Schulhof der Gesamtschule im Standort Bracht als Comic

Startseite

Ergänzende Informationen zum Unterricht vor und nach den Weihnachtsferien

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler, liebes Kollegium,

in Ergänzung zu den Mitteilungen der letzten Tage und zur Klarstellung weise ich auf die folgenden Regelungen hin:

  • Es gibt keine Schulschließung ab Mittwoch, 16.12.2020. Hierbei handelt es sich um einen missverständlich kommunizierten Wunsch der Bundesregierung. Das Land NRW hat bereits am vergangenen Freitag entschieden, dass lediglich die Präsenzpflicht aufgehoben wird. Gleichzeitig werden die Jahrgänge 8 – Q2 distanzbeschult. Für die Jahrgänge 5 – 7 unserer Schule besteht die Möglichkeit, die Kinder am Distanzunterricht oder am Präsenzunterricht teilnehmen zu lassen.
  • Die Eltern oder Erziehungsberechtigten entscheiden, ob ihr Kind in der Woche vom 14. – 18. Dezember am Präsenzunterricht oder am Distanzunterricht teilnimmt. Ihre einmalige Entscheidung teilen sie den jeweiligen Klassenlehrerinnen oder Klassenlehrern per E-Mail mit. Ein Zurückwechseln ist nicht möglich.
  • In dieser Woche wurden alle Klassenarbeiten der Sek I abgesagt. Lediglich die mündliche Prüfung im Fach Englisch der Jahrgangsstufe 10 (Donnerstag und Freitag) findet statt.
  • Schulische Termine, wie zum Beispiel Elterngespräche, können ganz normal wahrgenommen werden, und alle angesetzten Klausuren der gymnasialen Oberstufe finden statt.
  • Für den 21. und 22. Dezember gilt (genauso, wie für den 7. und 8. Januar): Es findet kein Unterricht statt. Für die Jahrgänge 5 und 6 gibt es das Angebot der Betreuung zu den üblichen Schulzeiten. Hierzu muss man sich per Formular (Link zum Vordruck [bitte anklicken]) rechtzeitig anmelden (für die Tage nach den Weihnachtsferien bitte noch vor den Ferien). An diesen Tagen haben die Lehrerinnen und Lehrer Dienst. Schülerinnen und Schüler der Q1 und Q2 schreiben ggf. an den Tagen vor den Ferien noch Klausuren.
  • Sollte es zu technischen Schwierigkeiten beim Benutzen von Moodle kommen, gibt es entsprechenden Service unter der E-Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Falls es sich bei dem Problem darum handelt, sein eigenes Login-Passwort verlegt zu haben, bitten wir darum die Funktion "Passwort vergessen" zu verwenden und unter Eingabe der eigenen Emailadresse sich ein neues Passwort von Moodle schicken zu lassen.
  • Bei Verständnisfragen zu Aufgabenstellungen o. Ä. sind allerdings die jeweiligen Fachlehrerinnen und Fachlehrer anzusprechen.
  • Auch am Freitag, 18.12.2020, gibt es ein Unterrichtsangebot von 6 Stunden für die Jahrgänge 5 – 7. In den letzten beiden Stunden ist kein Fach-, sondern Klassenlehrerunterricht.

Für weitere Nachfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Herzliche Grüße


H. Glade, Schulleiter

Aktuelle Seite: Startseite Ergänzende Informationen zum Unterricht vor und nach den Weihnachtsferien